Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Fieberhafte Suche nach möglichen Hintermännern von Nizza

Paris Fieberhafte Suche nach möglichen Hintermännern von Nizza

Nach dem Attentat von Nizza mit mindestens 84 Toten sucht die französische Polizei nun nach möglichen Hintermännern der Tat.

Paris. Nach dem Attentat von Nizza mit mindestens 84 Toten sucht die französische Polizei nun nach möglichen Hintermännern der Tat. Am Abend saßen sieben Personen aus dem Umfeld des 31-jährigen Tunesiers Mohamed Lahouaiej-Bouhlel in Polizeigewahrsam, wie die französische Nachrichtenagentur AFP meldete. Mehr als 200 Ermittler werteten den SMS-Verkehr des Mannes aus, der am Donnerstagabend in der südfranzösischen Stadt mit einem Kühllastwagen in eine Menschenmenge gerast war und von der Polizei am Steuer erschossen wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nizza/Paris

Mit einem Lastwagen als Mordinstrument tötete ein Mann am französischen Nationalfeiertag in Nizza mindestens 84 Menschen. Doch hatte er Hintermänner? Die Ermittler rätseln.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr