Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Flugzeug stürzt in Melbourne ab - Alle fünf Insassen wohl tot

Sydney Flugzeug stürzt in Melbourne ab - Alle fünf Insassen wohl tot

Beim Absturz eines Kleinflugzeug auf ein Gebäude in Melbourne sind wohl alle fünf Insassen der Maschine ums Leben gekommen.

Sydney. Beim Absturz eines Kleinflugzeug auf ein Gebäude in Melbourne sind wohl alle fünf Insassen der Maschine ums Leben gekommen. Zu diesem Zeitpunkt könne man nur den Hinweis geben, dass es darüber hinaus keine weiteren Opfer gebe. Das sagte ein Polizeisprecher dem Sender ABC. Es sehe aber so aus, dass alle fünf Menschen an Bord der Chartermaschine ums Leben gekommen seien. Das Flugzeug war in der Nähe eines Flughafens in Melbourne in ein Gebäude gekracht. Augenzeugen berichteten von Explosionen, Feuer und schwarzem Rauch. Die Gegend wurde evakuiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auf dem Weg zur Wartung

Hoher Sachschaden, aber keine Verletzten oder gar Tote: Auf dem Weg zur Wartung ist in der Nacht zu Freitag ein ICE in Frankfurt entgleist. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht bekannt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr