Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Frau bei Exorzismus gestorben: Cousine zu Haft verurteilt
Extra Frau bei Exorzismus gestorben: Cousine zu Haft verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 20.02.2017
Frankfurt/Main

Nach der tödlichen Teufelsaustreibung in einem Hotelzimmer in Frankfurt/Main muss von den fünf Beteiligten nur einer ins Gefängnis. Das Landgericht verhängte gegen die 44 Jahre alte Cousine des Opfers sechs Jahre Freiheitsstrafe. Die Richter belangten sie wegen schwerer Körperverletzung mit Todesfolge. Die vier mitangeklagten Mitglieder einer südkoreanischen Familie wurden zu Bewährungsstrafen zwischen eineinhalb und zwei Jahren verurteilt. In ihrem Mietshaus fühlte sich die Familie vom Teufel und von Dämonen verfolgt, schließlich siedelten sie in das Frankfurter Hotel über.

dpa