Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Tote nach Londoner Anschlag - Gedenken an Opfer

London Fünf Tote nach Londoner Anschlag - Gedenken an Opfer

Nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament hat sich die Zahl der Toten auf insgesamt fünf erhöht.

London. Nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament hat sich die Zahl der Toten auf insgesamt fünf erhöht. Am späten Abend teilte die Polizei in London mit, dass ein 75-Jähriger an seinen schweren Verletzungen gestorben sei. Ein weiteres Opfer des Anschlags schwebte in der Nacht noch in Lebensgefahr. Unterdessen versammelten sich am Trafalgar Square in London tausende Menschen zum Gedenken an die Opfer des Anschlags. „Londoner werden sich nie von Terror einschüchtern lassen“, rief Bürgermeister Sadiq Khan den Menschen zu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Attentäter war vorbestraft

Der Attentäter von London war für die Polizei kein Unbekannter. Hinter dem Anschlag scheint die Terrormiliz IS zu stecken. Die Opfer kommen aus mindestens elf Ländern, auch aus Deutschland.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr