Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Fünfeinhalb Jahre Haft für Waffenhandel im Darknet

Heidelberg Fünfeinhalb Jahre Haft für Waffenhandel im Darknet

Weil er im sogenannten Darknet illegal mit Waffen handelte, hat das Landgericht Heidelberg einen Mann zu fünf Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt.

Heidelberg. Weil er im sogenannten Darknet illegal mit Waffen handelte, hat das Landgericht Heidelberg einen Mann zu fünf Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 32 Jahre alte Sportschütze zwischen Januar 2014 und Oktober 2015 Pistolen und beispielsweise auch Sturmgewehre sowie Zubehör illegal an verschiedene Abnehmer verkaufte. Der als Darknet bezeichnete anonyme Bereich des Internets sei „hochgefährlich“, sagte der Vorsitzende Richter. Der Amokläufer von München hatte seine Waffe im Darknet gekauft.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Potsdam

Ein „einsames und freudloses Leben“ habe Kindermörder Silvio S. geführt, sagt das Gericht. Die Flucht in eine bizarre Traumwelt sei der erste Schritt zu einer „unbegreiflichen“ Tat gewesen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr