Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Gedenken an Terror in Norwegen

Oslo Gedenken an Terror in Norwegen

An vielen Orten in Norwegen wird heute der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor fünf Jahren gedacht.

Oslo. An vielen Orten in Norwegen wird heute der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor fünf Jahren gedacht. In der norwegischen Hauptstadt lasen Jugendliche die Namen der 77 Menschen vor, die der Massenmörder Anders Behring Breivik mit einer Bombe im Osloer Regierungsviertel und durch Schüsse in einem Sommerlager für Jugendliche getötet hatte. Man sehe immer noch die Spuren der Terrorhandlungen, sagte Ministerpräsidentin Erna Solberg. Gemeinsam mit dem Kronprinzenpaar legte sie Kränze nieder.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris/Nizza

Vier Tage nach dem verheerenden Anschlag in Nizza mit 84 Ermordeten werden weitere Hintergründe über den mutmaßlichen Attentäter bekannt. Und die Solidarität der Franzosen scheint zu bröckeln: In der Ferienstadt schallen Regierungschef Valls Buhrufe entgegen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr