Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Geistig Verwirrter sticht auf Frau in Frankreich ein

Rennes Geistig Verwirrter sticht auf Frau in Frankreich ein

Ein geistig verwirrter Mann hat in Rennes im Westen Frankreichs eine junge Frau mit Messerstichen verletzt.

Rennes. Ein geistig verwirrter Mann hat in Rennes im Westen Frankreichs eine junge Frau mit Messerstichen verletzt. Zur Begründung habe er auf eine Stimme verwiesen, die von ihm ein Opfer für den islamischen Fastenmonat Ramadan gefordert habe, berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP. Der 32-Jährige, der mehrere Tage in einer psychiatrischen Klinik verbracht habe, sei festgenommen worden. Die 19-Jährige sei durch drei Stiche an Handgelenk und Bauch verletzt worden. Ihr Zustand wurde als nicht ernst beschrieben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Orlando

Eine Nacht mit Tanz und Musik in der US-Stadt Orlando endet mit Tod und Schrecken. Ein Bewaffneter tötet dutzende Menschen. Die US-Bundespolizei hat ihn in der Vergangenheit als möglichen Unterstützer der Terrormiliz IS überprüft.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr