Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Geringer Zulauf zu Rechten-Aufmarsch in Bautzen
Extra Geringer Zulauf zu Rechten-Aufmarsch in Bautzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 18.09.2016
Anzeige
Bautzen

Nach Zusammenstößen von Rechtsextremisten und jungen Flüchtlingen sind heute in Bautzen nur wenige Menschen einem Aufruf von Rechten zu einer Demonstration gefolgt. Statt der angemeldeten 200 Teilnehmer erschienen nach Beobachtung einer dpa-Reporterin nur etwa 50 Menschen. Die Polizei sei mit starken Kräften im Einsatz, sagte ein Sprecher. Die Nacht sei ruhig verlaufen. Noch in der Nacht zum Samstag hatten sich in der Innenstadt etwa 60 Rechtsextreme versammelt, die wegliefen, als die Polizei sie kontrollieren wollte.

dpa

Mehr zum Thema

Erneut sorgt die sächsische Stadt Bautzen für Negativschlagzeilen. Rechtsextreme und Asylbewerber provozieren sich gegenseitig. Dann explodiert die Gewalt. Das soll sich nicht wiederholen.

16.09.2016

Nach den gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Rechtsextremisten und jungen Flüchtlingen hat sich die Lage in Bautzen wieder beruhigt. Dennoch bleibt die Atmosphäre angespannt.

18.09.2016

Bautzen blickt nach Zusammenstößen junger Flüchtlinge mit Rechtsextremen angespannt auf das Wochenende.

17.09.2016
Anzeige