Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Göring-Eckardt: Flüchtlingsabkommen mit der Türkei ist gescheitert

Berlin Göring-Eckardt: Flüchtlingsabkommen mit der Türkei ist gescheitert

Nach einem Bericht über Verbindungen der türkischen Regierung zu Islamisten fordern deutsche Politiker, das Verhältnis zur Türkei zu überdenken.

Berlin. Nach einem Bericht über Verbindungen der türkischen Regierung zu Islamisten fordern deutsche Politiker, das Verhältnis zur Türkei zu überdenken. „Spätestens jetzt ist klar: Das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei ist ein für allemal gescheitert“, sagte die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, der Zeitung „Die Welt“. Die ARD hatte berichtet, die Bundesregierung sehe die Türkei als „zentrale Aktionsplattform“ für islamistische und terroristische Organisationen im Nahen Osten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Das dürfte Präsident Erdogan gar nicht gefallen: Die Bundesregierung wirft der türkischen Regierung in einer vertraulichen Einschätzung eine Unterstützung von Islamisten und Terroristen vor. Droht ein neuer Tiefpunkt im Verhältnis zu Ankara?

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr