Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Großeinsatz bei Brand in Münchner U-Bahnhof

München Großeinsatz bei Brand in Münchner U-Bahnhof

Feueralarm im Münchner U-Bahnhof Odeonsplatz: Der Brand von zwei Gummipuffern an der Achse einer U-Bahn hat am Abend zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt.

München. Feueralarm im Münchner U-Bahnhof Odeonsplatz: Der Brand von zwei Gummipuffern an der Achse einer U-Bahn hat am Abend zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Rund 90 Einsatzkräfte seien vorsorglich ausgerückt, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Zwei Trupps mit Atemschutzgerät hätten den Brand aber schnell abgelöscht. Niemand sei verletzt worden. Wegen der Rauchentwicklung wurde der U-Bahnhof von der Münchner Verkehrsgesellschaft vollständig evakuiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zemitz/Bannemin
Etliche Altreifen gingen in Rauch auf. Mehrere Stunden lang hatten die Feuerwehrleute zu tun, um der Flammen Herr zu werden.

Nach den Feuern in Bannemin und Zemitz ermittelt die Polizei wegen des Verdachts auf Brandstiftung.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr