Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° stark bewölkt

Navigation:
Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Assange besteht weiter

London Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Assange besteht weiter

Der britische Haftbefehl gegen den seit fast sechs Jahren im Botschaftsexil sitzenden Wikileaks-Gründer Julian Assange ist weiterhin gültig. Das entschied eine zuständige Richterin in London.

London. Der britische Haftbefehl gegen den seit fast sechs Jahren im Botschaftsexil sitzenden Wikileaks-Gründer Julian Assange ist weiterhin gültig. Das entschied eine zuständige Richterin in London. Der 46-Jährige hat die diplomatische Vertretung Ecuadors in London seit 2012 nicht mehr verlassen. Als Assange dorthin flüchtete, lag gegen ihn ein europäischer Haftbefehl wegen Vergewaltigungsvorwürfen in Schweden vor. Er befürchtete, erst nach Skandinavien und dann an die USA ausgeliefert zu werden. Im Mai 2017 stellte die Staatsanwaltschaft jedoch ihre Ermittlungen ein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Die Stadt ist auf der Suche nach Schöffen für die neue Wahlperiode. Mathias Pawelke engagiert sich in dem Ehrenamt schon seit 2014 – dabei machte er nicht nur gute Erfahrungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr