Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Hai attackiert Britin im Südatlantik

London Hai attackiert Britin im Südatlantik

Eine Britin ist bei einem Hai-Angriff vor einer kleinen Insel im Süden des Atlantiks schwer verletzt worden.

London. Eine Britin ist bei einem Hai-Angriff vor einer kleinen Insel im Süden des Atlantiks schwer verletzt worden. Die Frau sei zunächst in einer nahen Klinik versorgt und dann zur Behandlung nach Großbritannien geflogen worden, berichten britische Medien. Sie schnorchelte demnach am vergangenen Freitag in einer Bucht der Insel Ascension, als der Hai ihr ins Bein biss. Mit Schlägen soll ihr Ehemann das Tier schließlich verjagt haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Überlebenskünstler
Ohne Sauerstoff können Nacktmulle bis zu 18 Minuten überleben.

Nacktmulle sind nicht gerade ansehnlich - haben aber erstaunliche Besonderheiten zu bieten. Forscher haben bei den Nagetieren nun erneut einen ganz besonderen Mechanismus entdeckt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr