Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hannoveraner können nach Entschärfung zurück in Wohnungen
Extra Hannoveraner können nach Entschärfung zurück in Wohnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 07.05.2017
Anzeige
Hannover

Alle drei Fliegerbomben auf einem Baugelände in Hannover sind entschärft. Die rund 50 000 Menschen aus dem Sperrgebiet könnten ab sofort in ihre Wohnungen zurückkehren, wie die Stadt Hannover über Twitter mitteilte. Die zunächst problematische dritte Bombe machten Experten mithilfe eines Wasserschneidgeräts unschädlich. Der Zünder wurde aus dem Sprengsatz herausgeschnitten und zusammen mit den Zündern der zwei weiteren Bomben kontrolliert gesprengt.

dpa

Mehr zum Thema

In Hannover gibt es heute eine der größten Evakuierungsaktionen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg.

07.05.2017

Zwei von drei Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg sind in Hannover entschärft worden.

07.05.2017

Alle drei Fliegerbomben auf einem Baugelände in Hannover sind entschärft. Auch die zunächst problematische dritte Bombe machten Experten mithilfe eines Wasserschneidgeräts ...

07.05.2017
Anzeige