Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra „Herrenlose Gepäckstücke“ beschäftigen die Polizei
Extra „Herrenlose Gepäckstücke“ beschäftigen die Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:32 23.03.2017
Anzeige
Köln

Vergessene Koffer und andere „herrenlose Gepäckstücke“ beschäftigen regelmäßig die Polizei. Genaue Zahlen dazu gebe es zwar nicht, „aber es kommt mit Sicherheit jeden Tag vor“, sagte Jens Flören, Sprecher der Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, der dpa. Eine besondere Häufung gebe es nach Großeinsätzen mit breiter Medienberichterstattung. Dann sein viele Menschen sensibilisiert und achteten eher auf verdächtige Gegenstände. Die Kehrseite sei allerdings, dass sich Trittbrettfahrer ermuntert fühlten, auch einmal einen Polizeieinsatz zu provozieren.

dpa

Mehr zum Thema

In der Nacht von Freitag zu Samstag entdeckten Beamte aus Wismar an der Kreisstraße 31 in Höhe des Abzweig Zweihausen ein Feuer.

18.03.2017

In einem Stellnetz hat ein Fischer am Sonntagmorgen die Leiche des seit dem 15. Februar vermissten 67-Jährigen aus Ribnitz-Damgarten gefunden.

20.03.2017

Betroffen waren gleich vier Gebiete in Stralsund

21.03.2017
Anzeige