Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Hollande nennt Angriff auf Kirche „Schändung der Republik“

Paris Hollande nennt Angriff auf Kirche „Schändung der Republik“

Frankreichs Präsident François Hollande hat den Anschlag auf eine Kirche als „neue Bewährungsprobe für die Nation“ bezeichnet.

Paris. Frankreichs Präsident François Hollande hat den Anschlag auf eine Kirche als „neue Bewährungsprobe für die Nation“ bezeichnet. Eine Kirche anzugreifen, einen Priester zu töten, das sei „eine Schändung der Republik“, sagte der Staatschef am Abend in einer Fernseherklärung. Er rief das Land zur Einheit auf. Die Regierung werde die in den vergangenen Monaten verschärften Anti-Terror-Gesetze voll anwenden. Mutmaßliche Terroristen hatten in Nordfrankreich eine Kirche überfallen und einen Priester auf grauenvolle Art ermordet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rouen

Dieses Mal trifft es ein Gotteshaus in der Normandie. Bei einer Geiselnahme töten zwei Täter einen Priester. Die Terrormiliz IS reklamiert die Bluttat für sich. Wer waren die Täter?

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr