Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Karlsruhe urteilt zu DNA-Vaterschaftstests
Extra Karlsruhe urteilt zu DNA-Vaterschaftstests
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 19.04.2016
Anzeige
Karlsruhe

Wie weit darf man gehen, um die Wahrheit über die eigene Herkunft herauszufinden? Darüber entscheidet heute das Bundesverfassungsgericht in einem Urteil zum Abstammungsrecht. Geklagt hat eine 66-Jährige, die seit Jahrzehnten im Unklaren darüber ist, ob der Mann, den sie für ihren Vater hält, das auch wirklich ist. Einen Test hat der heute fast 90-Jährige immer abgelehnt. Die Frau kämpft für die Möglichkeit, ihn über die sogenannte rechtsfolgenlose Abstammungsklärung noch dazu zwingen zu können.

dpa

Mehr zum Thema

Der Mann tötete seine Lebensgefährtin nach einem Streit mit 23 Messerstichen

16.04.2016

Die Wreechenerin Melissa kommt aus Peking und hat einmal im Jahr ihre Familie zu Besuch

18.04.2016

Mieter genießen einen gewissen Vertrauensschutz. Das heißt: Ein Vermieter kann die Mietsache nicht einfach nachträglich verändern. Entscheidend ist der Zustand bei Vertragsabschluss. Darauf haben Mieter Anspruch. Das gilt zum Beispiel für einen Aufzug.

25.05.2016
Anzeige