Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Labour-Politikerin stirbt nach brutalem Angriff
Extra Labour-Politikerin stirbt nach brutalem Angriff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 17.06.2016
Anzeige
London

Eine Politikerin der britischen Labour-Partei ist nach einem brutalen Angriff gestorben. Die Abgeordnete Jo Cox galt als eine der Hoffnungsträgerinnen bei Labour und Brexit-Gegnerin. Sie wurde 41 Jahre alt. Die beiden politischen Lager im Brexit-Streit setzten nach Bekanntwerden der Tat den Wahlkampf für die am 23. Juni geplante Volksabstimmung vorerst aus. Cox hatte sich für einen Verbleib ihres Landes in der EU stark gemacht. Ein 52-Jähriger wurde in der Nähe des Tatorts festgenommen.

dpa

Mehr zum Thema

Erschütterung im Endspurt vor dem Brexit-Referendum: Die britische Labour-Abgeordnete Jo Cox wird in ihrem Wahlkreis getötet. Die politischen Lager setzen ihren Wahlkampf vorerst aus. Ein ganzes Land steht unter Schock.

17.06.2016

Eine Woche vor dem Referendum über die Mitgliedschaft Großbritanniens in der EU ist die britische Labour-Abgeordnete Jo Cox nach einem Angriff gestorben.

16.06.2016

Der Vorsitzende der britischen Sozialdemokraten, Jeremy Corbyn, hat mit Entsetzen auf den tödlichen Angriff auf eine Abgeordnete seiner Partei reagiert.

16.06.2016
Anzeige