Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Lage nach Erdbeben weiter unübersichtlich - bislang ein Verletzter

Lage nach Erdbeben weiter unübersichtlich - bislang ein Verletzter

Rom (dpa) - In der Erdbebenregion in Mittelitalien bleibt die Situation unübersichtlich.

Rom (dpa) - In der Erdbebenregion in Mittelitalien bleibt die Situation unübersichtlich. Entgegen ersten Angaben sei bislang doch nur ein Verletzter registriert worden, sagte der Chef des Zivilschutzes bei einer späten Pressekonferenz in Rieti. In den betroffenen Gebieten sei der Strom ausgefallen. Die Hilfe laufe aber an. Die Beben ereigneten sich innerhalb von etwas mehr als zwei Stunden in der gleichen Region, die schon Ende August von einem verheerenden Beben heimgesucht worden war.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ausmaß der Schäden unklar

Strömender Regen, Dunkelheit und etliche weitere Erdstöße: Die Nacht war für die betroffenen Menschen in Italien voller Angst und Schrecken. Es bleibt aber auch Hoffnung.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr