Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Laut Unicef fast 1,4 Millionen Kindern droht Hungertod
Extra Laut Unicef fast 1,4 Millionen Kindern droht Hungertod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 21.02.2017
New York

Wegen Mangelernährung droht knapp 1,4 Millionen Kindern in den Ländern Nigeria, Somalia, Südsudan und Jemen nach Unicef-Angaben der Hungertod. Für die Kinder laufe die Zeit ab, sagte Unicef-Geschäftsführer Anthony Lake. Noch könne man Leben retten. Die schwere Mangelernährung und die sich abzeichnende Hungersnot seien von Menschen verschuldet. Die Menschlichkeit verlange schnellere Handlungen. Die Tragödie von 2011 mit der Hungersnot am Horn von Afrika dürfe sich nicht wiederholen.

dpa

Mehr zum Thema

Klartext zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz: Die deutsche Verteidigungsministerin liest der US-Regierung die Leviten. Wer mehr von Europa wolle, müsse einen anderen Ton anschlagen.

17.02.2017

Das Münchner Sicherheitskonferenz gilt als eines der weltweit wichtigsten Treffen zur Sicherheitspolitik. Selten kommen so viele Mächtige auf einem Fleck zusammen. Ein „Who is who“ der Weltpolitik.

17.02.2017

Russlands UN-Botschafter Witali Tschurkin ist Agenturberichten zufolge überraschend gestorben.

20.02.2017