Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Lebenslange Haft für Dreifachmörder
Extra Lebenslange Haft für Dreifachmörder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:41 02.02.2018
Anzeige

Frankfurt (Oder) (dpa) - Für die Morde an zwei Polizisten und seiner Großmutter in Ostbrandenburg ist ein 25-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Diese Strafe verhängte das Landgericht Frankfurt (Oder) am Freitag. Der Deutsche hatte im Februar 2017 zuerst seine 79-jährige Großmutter im gemeinsamen Wohnhaus in Müllrose erstochen und danach auf der Flucht vor der Polizei die beiden Beamten an einer Bundesstraße mit überhöhter Geschwindigkeit totgefahren. Die beiden Männer sollten das Fluchtauto mit einem Nagelbrett stoppen. Sie starben sofort nach dem Aufprall.

Mehr zum Thema

Zeugen gibt es nicht, aber die Beweise reichten dem Gießener Landgericht aus: Für die Morde an drei Menschen in Hessen und Nordrhein-Westfalen ist eine Frau in Gießen ...

30.01.2018

Aus Unzufriedenheit mit seinem Leben oder Machtfantasien wird ein 20-Jähriger im Ruhrgebiet zum Mörder. Ein Kind und ein junger Mann sterben. Nun muss Marcel H. lebenslang ins Gefängnis - möglicherweise kommt er noch in Sicherungsverwahrung.

31.01.2018

Bochum (dpa) – Elf Monate nach einem Doppelmord von unfassbarer Grausamkeit ist ein 20-jähriger Mann aus Herne im Ruhrgebiet zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

31.01.2018
Anzeige