Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Lieferwagen rast nahe Londoner Moschee in Menschenmenge

London Lieferwagen rast nahe Londoner Moschee in Menschenmenge

In der Nähe einer Moschee in London ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast. Nach Angaben der Polizei starb dabei in der Nacht ein Mensch, zehn weitere wurden verletzt.

London. In der Nähe einer Moschee in London ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast. Nach Angaben der Polizei starb dabei in der Nacht ein Mensch, zehn weitere wurden verletzt. Bei den Opfern im Stadtteil Finsbury Park soll es sich vornehmlich um Muslime handeln, die während des Fastenmonats Ramadan nach dem Ende eines Gebets auf der Straße waren. Der 48 Jahre alte Fahrer des Transporters wurde festgenommen. Anti-Terror-Spezialisten übernahmen die Ermittlungen. Die genauen Hintergründe sind unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Bei dem blutigen Zwischenfall im Londoner Stadtteil Finsbury Park ist ein Mann getötet worden, acht Verletzte wurden in Krankenhäuser gebracht.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr