Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Londons Feuerwehrchefin: Gebäude derzeit stabil

London Londons Feuerwehrchefin: Gebäude derzeit stabil

Trotz der Feuerkatastrophe in dem Londoner Hochhaus halten die Einsatzkräfte das Gebäude derzeit für stabil genug, um weiter darin nach möglicherweise eingeschlossenen Menschen zu suchen.

London. Trotz der Feuerkatastrophe in dem Londoner Hochhaus halten die Einsatzkräfte das Gebäude derzeit für stabil genug, um weiter darin nach möglicherweise eingeschlossenen Menschen zu suchen. Ein Experte überprüfe laufend die Statik des Grenfell Towers, sagte die Londoner Feuerwehrchefin Dany Cotton in der Nähe des Gebäudes, aus dem immer noch Rauchschwaden emporstiegen. Einsatzkräfte seien bislang bis zum 19., 20. Stockwerk gelangt. Wie viele Menschen genau ums Leben kamen, sagte Cotton nicht. Sie verwies auf den laufenden Einsatz, der sehr kompliziert sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

In London steht seit dem frühen Morgen ein Hochhaus in Flammen. Auf Videos war zu sehen, dass die Flammen auf den gesamten Wohnkomplex übergegriffen hatten. Offenbar sind noch Menschen in dem Haus.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr