Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Malaysischer Militärhelikopter stürzt laut Medien auf Schule

Tawau Malaysischer Militärhelikopter stürzt laut Medien auf Schule

Ein Militärhubschrauber ist in Malaysia nach örtlichen Medienberichten in eine Schule gestürzt. Dabei wurden der „New Straits Times“ zufolge vier Schüler und mehrere Insassen der Maschine verletzt.

Tawau. Ein Militärhubschrauber ist in Malaysia nach örtlichen Medienberichten in eine Schule gestürzt. Dabei wurden der „New Straits Times“ zufolge vier Schüler und mehrere Insassen der Maschine verletzt. Der Hubschrauber hatte 14 Menschen an Bord, als er bei einer Übung in der nordöstlichen Stadt Tawau eine Notlandung versuchte, wie die Zeitung berichtete. Er kollidierte dabei mit dem Dach der Sekundarschule, das zum Teil einstürzte. Die Ursache des Unfalls und die Schwere der Verletzungen sind noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eine Tote, viele Verletzte

Ungebremst rauscht der Pendlerzug in den Bahnhof in New Jersey. Mehr als 100 Menschen werden verletzt, eine junge Frau stirbt. Reisende müssen sich auf wochenlange Einschränkungen einstellen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr