Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mann bei Streit in Asylunterkunft getötet

Eggenfelden Mann bei Streit in Asylunterkunft getötet

Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.

Eggenfelden. Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen. Der Ukrainer wohnte mit einem 47-Jährigen aus Kasachstan in einem Zimmer, wie die Polizei mitteilte. Am Samstagvormittag sei es zwischen den Männern zum Streit gekommen. Dabei sei der 28-Jährige durch seinen Zimmergenossen so schwer verletzt worden, dass er noch in der Unterkunft starb. Der 47-jährige Tatverdächtige wurde festgenommen. Gegen ihn erging Haftbefehl wegen Totschlags.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hinweis aus der Bevölkerung
Polizeibeamte durchsuchen ein Waldstück bei Villingendorf.

Die Handschellen klicken kurz nach dem Hinweis eines Bürgers: Tagelang hatte ein Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Todesschützen gesucht. Jetzt wurde er nur wenige Kilometer vom Tatort entfernt von zwei Streifenpolizisten gefasst - auf offener Straße.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr