Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Mann in Hamburg im Auto erschossen - Zwei Verdächtige festgenommen

Hamburg Mann in Hamburg im Auto erschossen - Zwei Verdächtige festgenommen

Im Hamburger Stadtteil Harburg ist ein 43 Jahre alter Mann in seinem Auto erschossen worden.

Hamburg. Im Hamburger Stadtteil Harburg ist ein 43 Jahre alter Mann in seinem Auto erschossen worden. Er habe gerade seinen Wagen in einer ruhigen Wohnstraße geparkt, als neben ihm ein anderes Auto gehalten habe. Aus diesem Fahrzeug heraus habe ein Mann geschossen und den 43-Jährigen schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Das Opfer starb trotz Reanimationsbemühungen noch am Tatort. Das Deutsche Rote Kreuz sprach von einem Kopfschuss. Bei der Fahndung nach dem Täter stoppten Beamte wenige Kilometer weiter ein Auto und nahmen zwei Männer im Alter von 20 und 27 Jahren fest.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin/Wiesbaden

Drohungen gegen Politiker sind nichts Neues. Aber Morddrohungen gegen Justizminister Maas und Grünen-Chef Özdemir sprengen den Rahmen. Die Täter kommen aus verschiedenen Ecken. Was sie eint, ist der Hass.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr