Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Mann verschanzt sich bewaffnet in Saarbrücker Lokal

Saarbrücken Mann verschanzt sich bewaffnet in Saarbrücker Lokal

In Saarbrücken versucht die Polizei Kontakt zu einem Mann zu bekommen, der sich bewaffnet in einem Lokal verschanzt hat. Die Kontaktaufnahme gestalte sich schwierig, hieß es.

Saarbrücken. In Saarbrücken versucht die Polizei Kontakt zu einem Mann zu bekommen, der sich bewaffnet in einem Lokal verschanzt hat. Die Kontaktaufnahme gestalte sich schwierig, hieß es. Der Mann ist blutverschmiert und scheint sich das Restaurant bewusst ausgesucht zu haben. Eine Angestellte schickte er auf die Straße. Er scheint sich alleine in den Räumen aufzuhalten. Möglicherweise habe die Tat einen persönlichen Hintergrund. Nähere Informationen gab die Polizei zunächst nicht bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Würzburg/Ansbach

Noch sind die Hintergründe der Anschläge von Würzburg und Ansbach nicht restlos ermittelt. Eine Spur soll nach Saudi-Arabien führen. Neue Informationen gibt es zum Ansbacher Selbstmordattentäter.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr