Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Medien: Angeblich Terrorverdächtiger Laachraoui festgenommen
Extra Medien: Angeblich Terrorverdächtiger Laachraoui festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 23.03.2016
Anzeige
Brüssel

Spezialkräfte der Polizei haben nach Angaben belgischer Medien einen Terrorverdächtigen festgenommen. Die Zeitung „La Dernière Heure“ meldete, der Festgenommene sei der mutmaßliche Dschihadist Najim Laachraoui. Andere Medien meldeten lediglich eine Festnahme, ohne einen Namen zu nennen. Die Staatsanwaltschaft kündigte ohne nähere Angaben eine Pressekonferenz an. Laachraoui wird mit den Attentaten von Paris im November 2015 in Verbindung gebracht und könnte auch an den Anschlägen in Brüssel beteiligt gewesen sein.

dpa

Mehr zum Thema

Nach Paris hat der IS nun Brüssel attackiert. Terroristen töten in der EU-Hauptstadt mindestens 34 Menschen, Hunderte sind verletzt. Die Angst in Europa vor weiteren Anschlägen ist groß.

22.03.2016

Nach Paris hat der IS nun Brüssel attackiert. Terroristen töten in der EU-Hauptstadt mindestens 34 Menschen, Hunderte sind verletzt. Die Angst in Europa vor weiteren Anschlägen ist groß.

29.03.2016

Nur vier Tage nach der Festnahme des Terrorverdächtigen Salah Abdeslam in Brüssel erschüttern zwei Explosionen die EU-Hauptstadt. Mehr als 30 Menschen sterben. Belgien ist bestürzt.

29.03.2016
Anzeige