Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Medien: Getöteter Schütze war ein 25-Jähriger aus Dallas

Dallas Medien: Getöteter Schütze war ein 25-Jähriger aus Dallas

Der Mann, den die Polizei in Dallas nach Schüssen auf Polizisten getötet hat, ist nach US-Medienberichten ein 25-Jähriger aus der Gegend der US-Großstadt.

Dallas. Der Mann, den die Polizei in Dallas nach Schüssen auf Polizisten getötet hat, ist nach US-Medienberichten ein 25-Jähriger aus der Gegend der US-Großstadt. Die „Los Angeles Times“ und der Sender CBS gaben den Namen unter Berufung auf Ermittler mit Micah X. J. an. Der Mann habe keine kriminelle Vergangenheit und keine bekannten Verbindungen zu terroristischen Gruppen. Er habe zudem Verwandte im texanischen Mesquite, einer Stadt östlich von Dallas. Eine offizielle Bestätigung für die Identität des Getöteten gab es zunächst nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dallas

Die Polizei erforscht mit Hochdruck das Motiv des Polizistenmörders von Dallas. Derweil marschieren in zahlreichen US-Städten wieder Tausende gegen Polizeigewalt. Präsident Obama ruft die Amerikaner zur Einheit auf - und wirbt erneut für schärfere Waffengesetze.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr