Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Menschenschädel bei Gartenarbeit gefunden

Friedberg Menschenschädel bei Gartenarbeit gefunden

Beim Stutzen seiner Hecke hat ein Mann im hessischen Friedberg menschliche Knochenteile entdeckt.

Friedberg. Beim Stutzen seiner Hecke hat ein Mann im hessischen Friedberg menschliche Knochenteile entdeckt. Er fand unter anderem einen unvollständig erhaltenen Schädel, der nun von Rechtsmedizinern untersucht wird. Laut Polizei gibt es bisher keine Hinweise darauf, dass der Knochenfund mit einer Straftat in Zusammenhang steht. Polizisten hatten am Freitag an der dicht bewachsenen Hecke nahe eines Bahndamms noch weitere Knochenteile gefunden. Woher die menschlichen Überreste stammen, ist unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck
Christoph Benett und Hündin „Hermine“ am Ort des Geschehens: Tief im Schilf des Schellbruchs hatte der Stadtjäger den vermeintlich toten Keiler entdeckt, als das Wildschwein zum Angriff überging.

Christoph Benett ist immer noch gezeichnet von dem kräfteraubenden Kampf mit dem schweren Keiler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr