Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Merkel: Deutschland steht an der Seite Frankreichs
Extra Merkel: Deutschland steht an der Seite Frankreichs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:03 15.07.2016
Anzeige
Ulan Bator

Nach dem Terroranschlag von Nizza hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Frankreich die volle Solidarität Deutschlands zugesichert. Deutschland stehe im Kampf gegen den Terrorismus an der Seite Frankreichs, sagte sie am Rande des Asem-Gipfels im mongolischen Ulan Bator. Sie sei sehr überzeugt, diesen Kampf trotz aller Schwierigkeiten zu gewinnen. Alle Teilnehmer des Gipfels seien „vereint in der Fassungslosigkeit über den massenmörderischen Anschlag in Nizza“.

dpa

Mehr zum Thema

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat haben nach Informationen der niederländischen Anti-Terrorismusbehörde „vielfach“ die Flüchtlingsrouten nach Europa genutzt.

11.07.2016

Seit 2015 ist Frankreich mehrfach von Terroranschlägen erschüttert worden. Ein Überblick: 7. Januar 2015: Beim Attentat auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ sterben in Paris zwölf Menschen.

15.07.2016

Mindestens 84 Menschen sind in Nizza in Südfrankreich getötet worden, als ein Mann am französischen Nationalfeiertag mit einem Lastwagen in eine Menschenmenge raste.

22.07.2016
Anzeige