Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Mindestens 18 Tote nach Brückeneinsturz in Indien

Neu-Delhi Mindestens 18 Tote nach Brückeneinsturz in Indien

Zwei Tage nach dem Einsturz einer Autobahnbrücke in Indien sind bislang 18 Tote gefunden worden. 23 Menschen wurden noch vermisst, wie ein Behördensprecher mitteilte.

Neu-Delhi. Zwei Tage nach dem Einsturz einer Autobahnbrücke in Indien sind bislang 18 Tote gefunden worden. 23 Menschen wurden noch vermisst, wie ein Behördensprecher mitteilte. Zwei Busse und mindestens ein Auto waren ins Wasser gestürzt, als die Brücke über dem Hochwasser führenden Savitri-Fluss zusammenbrach. Die Fluten rissen die Fahrzeuge mit sich. Die Brücke stammte noch aus der britischen Kolonialzeit. Sie habe vermutlich den Wassermassen nicht Stand halten können, hieß es von offizieller Seite.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Der Rettungsdienst war mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Ein Auto nahm einem Rostocker Linienbus die Vorfahrt. Der Rettungsdienst war mit einm Großaufgebot im Einsatz.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr