Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Mindestens 19 Tote bei Amoklauf in Japan

Yokohama Mindestens 19 Tote bei Amoklauf in Japan

Bei einem Amoklauf in einem Behindertenheim in Japan hat ein Mann mindestens 19 Menschen erstochen. Das berichteten japanische Medien unter Berufung auf die Einsatzkräfte.

Yokohama. Bei einem Amoklauf in einem Behindertenheim in Japan hat ein Mann mindestens 19 Menschen erstochen. Das berichteten japanische Medien unter Berufung auf die Einsatzkräfte. Bei der Messerattacke mitten in der Nacht wurden auch 26 Menschen verletzt, 20 von ihnen schwer. Der 26-jährige Täter hatte sich kurz nach dem Verbrechen der Polizei gestellt und die Bluttat gestanden. Es sei besser, wenn die Behinderten verschwinden, wurde der Täter zitiert. Es ist der blutigste Amoklauf seit Jahren in Japan.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Yokohama

Bei einem Amoklauf in Japan hat ein Mann mindestens 15 Menschen in einem Behindertenheim erstochen. Wie japanische Medien berichteten, wurden mindestens 20 Menschen schwer verletzt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr