Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan
Extra Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 27.03.2016
Anzeige

Islamabad (dpa) – Bei einer Bombenexplosion in einem Park in der Stadt Lahore im Osten Pakistans sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Mehr als 50 weitere wurden teils schwer verletzt, wie Polizeisprecher Haider Ashraf mitteilte. Nach ersten Ermittlungen sprengte sich ein Selbstmordattentäter in der Nähe eines Spielplatzes in die Luft. Unter den Opfern waren auch Frauen und Kinder. Es wurde befürchtet, dass die Opferzahl noch steigen könnte. Zu der Bluttat bekannte sich zunächst niemand.

Mehr zum Thema

Nach Paris hat der IS nun Brüssel attackiert. Terroristen töten in der EU-Hauptstadt mindestens 34 Menschen, Hunderte sind verletzt. Die Angst in Europa vor weiteren Anschlägen ist groß.

22.03.2016

Nach Paris hat der IS nun Brüssel attackiert. Terroristen töten in der EU-Hauptstadt mindestens 34 Menschen, Hunderte sind verletzt. Die Angst in Europa vor weiteren Anschlägen ist groß.

29.03.2016

Nun ist klar, wer sich in Brüssel in Luft gesprengt hat. Die drei Belgier sollen alle Verbindungen zu den Pariser Terroristen gehabt haben. Unter höchster Warnstufe laufen die Ermittlungen aber weiter. Gibt es eine Verbindung nach Deutschland?

24.03.2016
Anzeige