Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Ministertreffen zu Anti-Terror-Übungen mit Bundeswehr im August
Extra Ministertreffen zu Anti-Terror-Übungen mit Bundeswehr im August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 29.07.2016
Anzeige
Berlin

Die geplanten Anti-Terror-Übungen von Polizei und Bundeswehr sollen schon im August bei einem Ministertreffen vorbereitet werden. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Innenminister Thomas de Maizière wollen dann mit drei Landesinnenministern von Union und SPD über die Modalitäten beraten. Die Übungen sind Teil des Neun-Punkte-Plans für mehr Sicherheit in Deutschland, den Kanzlerin Angela Merkel gestern vorgestellt hat. Die Idee entstand schon vor den Anschlägen von Würzburg und Ansbach.

dpa

Mehr zum Thema

In Ansbach explodiert eine Bombe - viele Menschen werden verletzt, der mutmaßliche Täter stirbt. Die bayerische Regierung spricht von einem islamistischen Terroranschlag. Bundesinnenminister de Maizière äußert sich noch etwas vorsichtiger - und mahnt zur Besonnenheit.

01.08.2016

Nach dem mutmaßlich islamistischen Bombenattentat in Ansbach rücken stärkere Sicherheitsmaßnahmen und mögliche Folgen für die Asylpolitik in den Blick.

27.07.2016

Dieses Mal trifft es ein Gotteshaus in der Normandie. Bei einer Geiselnahme töten zwei Täter einen Priester. Die Terrormiliz IS reklamiert die Bluttat für sich. Wer waren die Täter?

02.08.2016
Anzeige