Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Missbrauch von Patientinnen - Urteil in Chefarzt-Prozess erwartet

Bamberg Missbrauch von Patientinnen - Urteil in Chefarzt-Prozess erwartet

Im Bamberger Chefarzt-Prozess soll nach mehr als anderthalb Jahren heute das Urteil fallen.

Bamberg. Im Bamberger Chefarzt-Prozess soll nach mehr als anderthalb Jahren heute das Urteil fallen. In dem Verfahren geht es um einen früheren Chefarzt, der im Klinikum der Stadt mehrere Frauen missbraucht und teilweise auch vergewaltigt haben soll. Die Frauen soll er vor seinen Taten betäubt haben. Den Missbrauch habe er außerdem gefilmt und fotografiert, um sich sexuell zu erregen, sagt die Staatsanwaltschaft. Sie verlangt die Höchststrafe von 15 Jahren Gefängnis wegen schwerer Vergewaltigung und ein Berufsverbot.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bamberg

Ein ehemaliger Chefarzt des Klinikums Bamberg ist wegen schwerer Vergewaltigung und weiterer Vergehen zu sieben Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr