Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mit mehr als hundert Messerstichen getötet - Prozess beginnt
Extra Mit mehr als hundert Messerstichen getötet - Prozess beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:12 02.08.2016
Anzeige
Krefeld

Mehr als hundertmal soll ein Mann aus Krefeld im Januar mit einem Jagdmesser auf einen anderen eingestochen und ihn getötet haben. Von heute an muss sich der 52-jährige Tatverdächtige wegen Mordes vor dem Krefelder Schwurgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm ein besonders grausames Vorgehen vor, weil er dem 56-Jährigen im Todeskampf weitere Qualen zugefügt haben soll, indem er mitleidslos auf diesen eingestochen habe. Die beiden Männer sollen sich am Tattag zufällig in Mönchengladbach kennengelernt haben.

dpa

Anzeige