Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Mutmaßlich Autobomben-Anschlag in Istanbuler Altstadt

Istanbul Mutmaßlich Autobomben-Anschlag in Istanbuler Altstadt

In der Altstadt der türkischen Metropole Istanbul ist es anscheinend erneut zu einem Anschlag gekommen. Der Sender CNN Türk berichtet, 14 Menschen seien verletzt worden.

Istanbul. In der Altstadt der türkischen Metropole Istanbul ist es anscheinend erneut zu einem Anschlag gekommen. Der Sender CNN Türk berichtet, 14 Menschen seien verletzt worden. Vermutlich sei am Morgen eine Autobombe ferngezündet worden, als ein Bus der Sicherheitskräfte vorbeigefahren sei. Die Polizei riegelte den Ort der Explosion ab. In türkischen Metropolen haben in den vergangenen Monaten die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK und die Terrormiliz Islamischer Staat Anschläge verübt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mogadischu

Islamistischer Angriff auf ein Hotel in Somalia: Erst explodiert eine Autobombe, dann stürmen Terroristen das Hotel. Es gibt viele Tote.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr