Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Mutmaßliche IS-Anhänger am Atatürk-Flughafen festgenommen

Istanbul Mutmaßliche IS-Anhänger am Atatürk-Flughafen festgenommen

Nach dem verheerenden Anschlag auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen sind zwei mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat bei ihrer Einreise in die Türkei festgenommen worden.

Istanbul. Nach dem verheerenden Anschlag auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen sind zwei mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat bei ihrer Einreise in die Türkei festgenommen worden. Die Polizei habe die beiden Verdächtigen mit russischer und kirgisischer Staatsbürgerschaft in der Ankunftshalle des Atatürk-Flughafens aufgegriffen, berichtete der Sender CNN Türk. Die beiden hätten unter anderem Tarnkleidung bei sich getragen. Am Flughafen Atatürk waren nach dem Anschlag vom vergangenen Dienstag mit 45 Todesopfern Sondereinheiten der Polizei stationiert worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul

Bei den Attentätern von Istanbul soll es sich nicht um Türken gehandelt haben, sondern um Extremisten aus Ex-Sowjetrepubliken. Die Regierung räumt inzwischen ein, dass Angreifer doch in das Terminal des Atatürk-Flughafens eindringen konnten.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr