Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mutmaßlicher Paris-Terrorist Abdeslam aus Krankenhaus entlassen
Extra Mutmaßlicher Paris-Terrorist Abdeslam aus Krankenhaus entlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 19.03.2016
Anzeige
Brüssel

Nach seiner Festnahme ist der mutmaßliche Top-Terrorist Salah Abdeslam aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das berichtet die Nachrichtenagentur Belga und beruft sich dabei auf einen Krankenhaussprecher in Brüssel. Der 26-Jährige war gestern von Einsatzkräften in der Brüsseler Gemeinde Molenbeek gefasst und dabei leicht verletzt worden. Nach Erkenntnissen der Behörden war er maßgeblich in die Anschläge von Paris mit 130 Toten verwickelt. Abdeslam soll baldmöglich nach Frankreich ausgeliefert werden.

dpa

Mehr zum Thema

In Paris sind vier mutmaßliche Islamisten festgenommen worden, die einen Anschlag geplant haben sollen. Das bestätigte die für Terrorismus zuständige Pariser Staatsanwaltschaft der dpa.

16.03.2016

Seit den Anschlägen von Paris gilt in Frankreich der Ausnahmezustand. Erneut werden vier Verdächtige festgenommen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts auf einen geplanten Anschlag.

17.03.2016

Bei einer koordinierten Anschlagsserie in Paris töten radikale Islamisten am 13. November insgesamt 130 Menschen.

19.03.2016
Anzeige