Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Mutter aus Lünen gesteht Tötung von zwei Kindern

Lünen Mutter aus Lünen gesteht Tötung von zwei Kindern

Die Frau, die in Lünen bei Dortmund zwei ihrer Kinder im Schlaf getötet haben soll, hat die Bluttat zugegeben. Die 28-Jährige habe aber keine tatsächliche Begründung gegeben, sagte ein Staatsanwalt.

Lünen. Die Frau, die in Lünen bei Dortmund zwei ihrer Kinder im Schlaf getötet haben soll, hat die Bluttat zugegeben. Die 28-Jährige habe aber keine tatsächliche Begründung gegeben, sagte ein Staatsanwalt. Die Frau soll am Mittwochabend ihre beiden knapp zwei und vier Jahre alten Kinder mit einem Küchenmesser erstochen haben. Die Opfer sollen geschlafen haben. Anschließend verletzte sie sich selbst. Wegen des Verdachts auf heimtückischen Mord soll noch heute ein Haftbefehl beantragt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mülheim/Ruhr

Eine mutmaßliche IS-Sympathisantin hat in Mülheim an der Ruhr zuerst Möbel aus dem Fenster geworfen und ist dann mit einem Teppichmesser auf Polizisten losgegangen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr