Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Nach Anschlag: Polizei durchsucht Wohnung in Münchner Maxvorstadt

München Nach Anschlag: Polizei durchsucht Wohnung in Münchner Maxvorstadt

Nach dem Anschlag von München hat die Polizei am Morgen eine Wohnung im Stadtteil Maxvorstadt durchsucht. Das mehrstöckige Wohnhaus wurde weiträumig abgesperrt, Ermittler trugen Kartons aus dem Haus.

München. Nach dem Anschlag von München hat die Polizei am Morgen eine Wohnung im Stadtteil Maxvorstadt durchsucht. Das mehrstöckige Wohnhaus wurde weiträumig abgesperrt, Ermittler trugen Kartons aus dem Haus. Nicht bestätigen wollte die Polizei zunächst, dass der Einsatz der Wohnung des Täters oder der Wohnung von dessen Vater gegolten habe. Das hatte das Onlineportal Bild.de gemeldet. Bereits in der Nacht hatte die Polizei mitgeteilt, dass es sich bei dem Täter um einen 18-jährigen Deutsch-Iraner handeln soll, der zuletzt mehrere Jahre in München gelebt hat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hongkong

Vier Verletzte der Axt- und Messerattacke eines jungen Afghanen in einem Zug bei Würzburg stammen aus Hongkong.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr