Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nach Bluttat bei Hochzeit: Haftbefehl gegen flüchtigen 22-Jährigen

Hannover Nach Bluttat bei Hochzeit: Haftbefehl gegen flüchtigen 22-Jährigen

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 21 Jahre alte Frau bei einer Hochzeitsfeier in Hannover hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen einen noch flüchtigen 22 Jahre alten Mann erlassen.

Hannover. Nach dem tödlichen Schuss auf eine 21 Jahre alte Frau bei einer Hochzeitsfeier in Hannover hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen einen noch flüchtigen 22 Jahre alten Mann erlassen. Er stehe im Verdacht, die junge Frau gestern Abend als Gast der Hochzeitsgesellschaft angeschossen zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Frau starb in der Nacht in einer Klinik. In welcher Beziehung der junge Mann zu der Frau stand, wollten die Ermittler nicht sagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr