Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nach Festnahme-Versuch in Gelsenkirchen: Fahndung läuft weiter
Extra Nach Festnahme-Versuch in Gelsenkirchen: Fahndung läuft weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 06.07.2016
Anzeige
Gelsenkirchen

Nach dem missglückten Versuch einer Festnahme von zwei Verdächtigen am Abend in Gelsenkirchen läuft die Fahndung der Polizei weiter. Eine Person konnte fliehen. Der zweite Verdächtige wurde bei dem Einsatz festgenommen, wie die Polizei sagte. Teile der Gelsenkirchener Altstadt waren abgesperrt, zahlreiche Beamte waren in der Nacht im Einsatz. Zu Berichten, dass Spezialkräfte der GSG 9 beteiligt waren, wollte eine BKA-Sprecherin nichts sagen. Sie betonte aber, der Einsatz habe keinen terroristischen Hintergrund.

dpa

Mehr zum Thema

Die ganze Nacht halten Angreifer ein Restaurant in der Hauptstadt von Bangladesch besetzt. Mehr als 30 Menschen sind in ihrer Gewalt. Dann greift die Polizei ein. Das Drama endet blutig.

03.07.2016

Nach einem Einreiseverbot für auswärtige Rocker ist die Polizei in Leipzig mit vielen Beamten im Einsatz. Seit Freitagabend gibt es an mehreren Orten Kontrollen.

02.07.2016

Für die Festnahme eines mutmaßlichen Mörders wird eine Spezialeinheit der Bundespolizei ins Ruhrgebiet geschickt. Doch im Kugelhagel entkommt der Gesuchte den Elitepolizisten.

06.07.2016
Anzeige