Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nach Geldtransport-Überfall prüfen Ermittler Parallelen zu RAF
Extra Nach Geldtransport-Überfall prüfen Ermittler Parallelen zu RAF
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 30.11.2016
Anzeige
Salzwedel

Auf der Suche nach den Verantwortlichen für den Geldtransport-Überfall in Salzwedel prüft die Polizei Parallelen zu Taten von drei ehemaligen RAF-Terroristen. Das sagte eine Sprecherin des Landeskriminalamts Hannover der „Bild“-Zeitung. Das Team aus Hannover ermittelt gegen drei Ex-Mitglieder der linksextremistischen Rote Armee Fraktion, die in Norddeutschland mehrere Raubüberfälle auf Geldtransporter begangen haben sollen. Ein Sprecher der Magdeburger Polizei sagte, es werde in alle Richtungen ermittelt.

dpa

Mehr zum Thema

Polizei stürmt Studentenwohnung / Verdacht auf Sprengstoff bestätigt sich nicht

26.11.2016

Justizminister Heiko Maas will Wohnungseinbrüche künftig härter bestrafen. „In Zukunft wird jeder Wohnungseinbruchsdiebstahl eine Mindeststrafe von sechs Monaten zur Folge haben.

26.11.2016

Die sogenannten Reichsbürger treten immer aggressiver auf. Das beunruhigt nicht nur den Justizminister. Doch was tun? Soll es vor Erteilung von Waffenscheinen künftig Regelanfragen beim Verfassungsschutz geben?

28.11.2016
Anzeige