Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Nach Massenpanik in Indien: Opferzahl steigt auf 24

Neu Delhi Nach Massenpanik in Indien: Opferzahl steigt auf 24

Bei einer Massenpanik in der nordindischen Stadt Varanasi sind mindestens 24 Menschen gestorben und vier verletzt worden.

Neu Delhi. Bei einer Massenpanik in der nordindischen Stadt Varanasi sind mindestens 24 Menschen gestorben und vier verletzt worden. Das bestätigte die lokale Polizei. Die Panik brach aus, als mehrere Tausend Teilnehmer einer Prozession eine zu enge Brücke über den heiligen Fluss Ganges überqueren wollten. Nach Polizeiangaben waren deutlich mehr Menschen als erwartet dem Aufruf einer religiösen Sekte gefolgt, sichin der für Hindus heiligen Stadt Varanasi zu versammeln und in den nahe gelegenen Ort Chandauli zu pilgern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr