Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Nach Mord an Neunjährigen lebenslange Haft für Nachbarn

Weiden Nach Mord an Neunjährigen lebenslange Haft für Nachbarn

Für den Mord an einem Neunjährigen in der Oberpfalz muss der Nachbar des Jungen lebenslang ins Gefängnis. Der Mann hatte den Jungen vor zwei Jahren betreut, während die Mutter zur Kur war.

Weiden. Für den Mord an einem Neunjährigen in der Oberpfalz muss der Nachbar des Jungen lebenslang ins Gefängnis. Der Mann hatte den Jungen vor zwei Jahren betreut, während die Mutter zur Kur war. Er hatte dem Jungen nach Auffassung des Gerichts mehrfach mit der Faust auf den Kopf geschlagen. Das Kind war daraufhin an Hirnblutungen gestorben. Das Landgericht Weiden in Bayern verurteilte den 34-Jährigen wegen Mord, Misshandlung von Schutzbefohlenen und gefährlicher Körperverletzung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Eine Hebamme muss wegen versuchter Morde im Kreißsaal 15 Jahre in Haft. Das Landgericht München verhängte außerdem ein lebenslanges Berufsverbot als Hebamme und in anderen Pflegeberufen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr