Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Nepal erinnert an Tausende Tote des Himalya-Erdbebens

Kathmandu Nepal erinnert an Tausende Tote des Himalya-Erdbebens

Ein Jahr nach dem gewaltigen Himalaya-Erdbeben gedenkt Nepal heute der Opfer. Premierminister K.P.

Kathmandu. Ein Jahr nach dem gewaltigen Himalaya-Erdbeben gedenkt Nepal heute der Opfer. Premierminister K.P. Sharma Oli wird am Vormittag eine Zeremonie in der Hauptstadt Kathmandu leiten, zu der auch Angehörige der rund 9000 Toten erwartet werden. Nepal begeht den Jahrestag nach hinduistischem Kalender bereits am 24. statt am 25. April. Am Nachmittag wird Oli in den Distrikt Sindhupalchowk fliegen, der wie kein anderer von der Katastrophe getroffen wurde. Dort soll er den Grundstein für den Wiederaufbau eines Hauses legen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Quito

Aus den Trümmern werden Tage nach dem schweren Beben in Ecuador immer mehr Opfer geborgen. Unter den Toten sind auch Ausländer. Der Wiederaufbau soll über mehrere Jahre Milliarden kosten.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr