Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Neue Terrorattacke in Frankreich - IS-Angreifer tötet Polizistenpaar

Paris Neue Terrorattacke in Frankreich - IS-Angreifer tötet Polizistenpaar

Terror in Frankreich während der Fußball-EM: Im Namen der Terrormiliz Islamischer Staat hat ein Mann westlich von Paris einen Polizisten und dessen Partnerin umgebracht.

Paris. Terror in Frankreich während der Fußball-EM: Im Namen der Terrormiliz Islamischer Staat hat ein Mann westlich von Paris einen Polizisten und dessen Partnerin umgebracht. Dies sei „zweifellos ein Terrorakt“, sagte Präsident François Hollande. Der 25-Jährige Angreifer hatte sich drei Wochen vor der Tat zum IS bekannt, hieß es von der Staatsanwaltschaft. Ermittler stellten eine Liste mit Zielen sicher, auf der Polizisten, Journalisten und Rapper verzeichnet waren. Der Täter veröffentlichte während seines Angriffs ein Video und zwei Tweets mit Forderungen und Bekenntnissen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris

Frankreich wird erneut von einem Terroranschlag erschüttert. Ein Kämpfer der IS-Terrormiliz tötet einen Polizisten und dessen Partnerin. Die Tat schürt die Sorge um die Sicherheit während der EM.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr