Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Noch mehr Material bei mutmaßlichem Waffenverkäufer gefunden
Extra Noch mehr Material bei mutmaßlichem Waffenverkäufer gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 17.08.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Bei dem mutmaßlichen Waffenhändler des Amokschützen von München sind noch weitere Waffen gefunden worden. Der 31-Jährige habe die Ermittler in einer ersten Vernehmung auf eine in Köln an einer Verkehrsinsel vergrabene Kiste hingewiesen, sagte der Sprecher der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft, Alexander Badle, auf einer Pressekonferenz. Darin seien eine Maschinenpistole, vier halbautomatische Pistolen und Munition gefunden worden. Die 31 Jahre alte Lebensgefährtin des mutmaßlichen Waffenhändlers ist inzwischen wieder auf freiem Fuß.

dpa

Mehr zum Thema

Eine Szenerie wie bei der Terror-Attacke in einem Regionalzug in Würzburg: In der Schweiz geht ein bewaffneter Mann in einem Zug auf mehrere Fahrgäste los. Die Bilanz: Zwei Tote und fünf Verletzte.

14.08.2016

Das Bürgerkomitee in den Kaiserbädern wertet polizeiliche Statistiken exakt aus. Eine veränderte Erfassung der Straftaten erlaubt eine differenziertere Sicht.

16.08.2016

Das Bürgerkomitee in den Kaiserbädern wertet polizeiliche Statistiken exakt aus

16.08.2016
Anzeige