Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Obama ruft Amerikaner zum Zusammenhalt auf
Extra Obama ruft Amerikaner zum Zusammenhalt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 09.07.2016
Anzeige
Warschau

Nach den tödlichen Schüssen auf Polizisten in Dallas hat US-Präsident Barack Obama die amerikanische Bevölkerung zum Zusammenhalt aufgerufen. Den Täter bezeichnete er als „verrückt“. Er repräsentiere nicht das amerikanische Volk. „Die Taten von Einzeln dürfen nicht für uns alle stehen“, sagte Obama zum Abschluss des Nato-Gipfels in Warschau. Bei aller Trauer, Zorn und Verwirrung herrsche Einigkeit darüber, dass der Vorfall nicht reflektiere, „wie sich Amerikaner den Betrieb in ihren Gemeinden wünschen“.

dpa

Mehr zum Thema

Binnen 48 Stunden sterben zwei Schwarze in den USA durch Polizeikugeln. Waren sie gefährlich, und wenn ja, warum? Etwas laufe zutiefst falsch im Staat, sagt Hillary Clinton.

08.07.2016

In den USA sind binnen 48 Stunden zwei Schwarze von der Polizei erschossen worden.

07.07.2016

Es sei nicht anders gegangen, sagt die Polizei, als Micah Johnson in Dallas mit einem Roboter zu töten. Wohl erstmals wurde diese Technik so eingesetzt. Experten haben nicht nur moralische Bedenken.

16.07.2016
Anzeige